Archive

  • 2013/10/14

    Vorlesungsankündigung „Grundlagen der elektronischen Datenverarbeitung“

  • 2013/08/15

    Kostenlose CATIA Student Edition bis Ende August 2013 verfügbar!

  • 2013/06/24

    Student research assistant wanted!

  • 2013/06/21

    SmartF-IT –Cyber-physische IT-Systeme der Industrie 4.0

     Logo des Forschungsvorhabens SmartF-IT

    Komplexe Produkte wissen, aus welchen Einzelbauteilen sie bestehen, wie sie montiert und gewartet werden wollen und was beim Austausch beachtet werden muss. In der Fabrik der Zukunft steuern sie über cyber-physische Systeme (CPS) ihre Fertigung und Montage selbst und erlauben so eine flexible Produktion. Das Projekt SmartF-IT arbeitet an cyber-physischen IT-Systemen für Industrie 4.0 und entwickelt Software-Werkzeuge für das Zusammenspiel von Prozessen, Produkten, Betriebsmitteln und Beschäftigten in multiadaptiven Smart Factories. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt unter Leitung des DFKI startet am 19. Juni mit einer Kick-off Veranstaltung in Saarbrücken.

  • 2013/05/27

    ADP: Creating a mobile attachment for LEGO Mindstorms

    Since the wintersemester 2011/2012, LEGO Mindstorms Robots are being used in GeDV for teaching purposes. With the help of Mindstorms, programmed work can be conveyed vividly and the students can work in teams to program a robot themselves. After a successful introduction, the work was increased in WS 12/13 and implemented in the digital factory.

  • 2013/04/23

    SFB 805 Kolloquium: Innovationsführerschaft in der Haushaltsgeräteindustrie

    Miele & Cie. KG zu Besuch an der TU Darmstadt

  • 2013/04/08

    DiK Participation in the Hannover Fair 2013

    The compound research project COMMANDD (Computer-aided development and production of dental products) will be taking part in the exhibition stand of the Federal Ministry of Education and Research (BMBF)in the Hannover Fair 2013. The guiding theme this year is “integrated industry”. Thus the motto of the BMBF-stand is “factory of tomorrow”. COMMANDD wil present its chain process demonstrator, with the vision of a virtual integration of all dental systems incorporated in the development process. Visit us at our stand. The Hannover Fair 2013 will take place on the 8th of April to the 12th of April 2013. Information can be found in the following Flyer.

  • 2013/04/08

    Registration for the Tutorial „Advanced CAx with Catia V6“ in SS 2013

    The tutorial “Advanced CAx with Catia V6” will take place on the 29th of July to the 2nd of August in the SS 2013.

    The online-registration form will be activated the 15th of April (7:00 A.M.) until the 19th of Apri 2013 (10:00 P.M.). Access to the online-form is over the homepage of the tutorial. Further information can also be found there or on the homepage of DiK.

  • 2013/03/15

    Neues ADP: Auswertung eines Road State Sensors

    Als Teil einer Fahrerassistenzsystems, soll die Straße als trockener Asphalt, Wasser, Schnee oder Eis klassifiziert werden. Dafür wird derzeit ein Sensor mit drei IR-Lasern und einem Photo-Detektor ausgerüstet. Die Messdaten sollen von Ihnen klassifiziert werden.

    Zur Verfügung stehen die Softwarepakete Matlab und Skade, die geeignete Funktionen wie sogenannte K-means oder Support Vector Machines als fertige Funktionen anbieten. Das Einlernen der Grenzen soll grafisch dargestellt werden. Ziel ist zuletzt ein ANSI-C Code in Integer-Arithmetik für den eigentlichen Sensor, der in Echtzeit etwa zehn Klassifizierungen pro Sekunde auf einem 8-Bit AVR Mikrocontroller rechnet.

    Kontakt:Roland S. Nattermann

  • 2013/03/06

    Ergebnisse der Klausur ViP C – Produkt und Prozessmodellierung und Einsicht.

    Die Korrektur der Klausur virtuelle Produktentwicklung C – Produkt- und Prozessmodellierung ist abgeschlossen. Die Ergebnisse können am Aushang des Fachgebiets eingesehen werden. Die Einsicht findet am 15. März von 10-00-11:30 statt. Um vorherige Anmeldung per Email an wenzel@dik.tu-darmstadt.de oder telefonisch unter 06151 16 3771 wird gebeten.

  • 2014/10/06

    Raumeinteilung für die Prüfung Virtuelle Produktentwicklung A, B, C

    Die Raumeinteilung für die schriftliche Prüfung am 10.10.2014 ist jetzt online.

  • 2013/02/04

    Ausschreibung einer Bachelor-/Masterarbeit: Integrierte System-Simulationen in der virtuellen Produktentwicklung

    Die Entwicklung moderner Produkte ist gekennzeichnet durch einen großen Anzahl von Systemsimulationen zur Bestimmung des Systemverhaltens. Dabei kann zwischen Auslegungsrechnungen und Verhaltenssimulationen unterschieden werden. Auslegungsrechnungen dienen dazu systemkritische Parameter, bedingt durch ein gewünschtes Verhalten, zu bestimmen und kommen insbesondere in den frühen Phasen der Entwicklung zum Einsatz. Verhaltenssimulationen haben den gegenteiligen Nutzen. Durch sie soll das Verhalten aufgrund der Systemparameter ermittelt werden, weshalb diese insbesondere in den Phasen der Detailentwicklung und Integration genutzt werden.

    weitere Informationen

  • 2012/12/11

    ADP presentation “Global Collaborative Engineering” – impressed representatives from Opel and Siemens

    From left to right: Mr. Deisenroth (Siemens PLM), Mr. Hierold und Mrs. Dr. Warnecke (both Opel), the ADP-Team, M. Maurer (second from right, DiK)

    Team building, market research, design, engineering, simulation, presentation. Eight students from the TU Darmstadt worked together with 40 other students from Howard University, Virginia Tech (both U.S.), ITESM Monterrey (Mexico) and SJTU Shanghai (China).

  • 2012/11/23

    SFB 805 is successfully extended

    On November the 20th, 2012 the DFG approved the extension of SFB 805 “the integral control of uncertainty of load-carrying products in mechanical engineering”, for a further four years.

  • 2012/11/14

    DiK awarded with the Athene-prize for good education

    During this year’s Athene-awarding ceremony on Wednesday, the 7th November 2012, by the Carlo and Karin Giersch foundation, the Department of Computer Integrated Design received the award for outstanding education for the lecture “Introduction into Computer Aided Design (CAD)”.

  • 2012/10/18

    Die DiK Android App!

    Bleiben Sie immer auf dem aktuellsten Stand mit der neusten DiK-App!
    Mit der DiK-App erhalten Sie sofortigen Zugriff auf unsere Neuigkeiten, können unsere Mitarbeiter kontaktieren oder Ihre Anfahrt zum Fachgebiet planen.

    Als Bonus enthält die DiK-App einen Spielebereich für ruhige Momente oder falls es mal wieder länger dauert.

  • 2013/11/01

    Einsicht zur Klausur „Virtuelle Produktentwicklung A, B, C“

    Die Einsicht zur Klausur Virtuelle Produktentwicklung A, B, C findet wie folgt statt:

    Virtuelle Produktentwicklung A:
    am 15.11.2013 zwischen 13:00 und 16:00 im Raum L1|01-13
    Anmeldung per Email an Gong Wang (wang@dik.tu-darmstadt.de)

    Virtuelle Produktentwicklung B:
    am 12.11.2013 zwischen 13:00 und 15:00 im Raum L1|01-12
    Anmeldung per Email an Nadia Galaske (galaske@dik.tu-darmstadt.de)

    Virtuelle Produktentwicklung C:
    am 08.11.2013 zwischen 8:30 und 11:30 im Raum L1|01-5
    Anmeldung per Email an Alexander Arndt (arndt@dik.tu-darmstadt.de)

    Die Teilnahme an der Einsicht ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Bitte bringen Sie zur Einsicht Ihren Studienausweis und einen amtlichen Lichtbildausweis mit.

  • 2012/08/13

    Registration for the Collaborative Engineering ADP is now open

  • 2012/08/13

    Registration for the collaborative Advanced Design Projekt (cADP) is now possible

  • 2013/06/10

    Date of Examinations for ViP A, B, C

  • 2012/11/14

    4. Zwischenkolloquium des SFB 666

    Am 14. und 15. November 2012 findet das 4. Zwischenkolloquium des SFB 666 gemeinsam mit der 8. Fachtagung Walzprofilieren statt. Flyer

  • 2012/06/11

    Additional date for the tutorial “Advanced CAx with Catia V6”

    Due to popular demand, the possibility of an additional date for the tutorial “Advanced CAx with Catia V6” is offered this semester. Registration is possible until 15th of June using the website of the DiK.

  • 2012/05/21

    ADP using CATIA V6 Systems and Lego® Mindstorms®

    CADMindstorms

    Development of mechatronic systems using CATIA V6 systems and Lego ® Mindstorms ®

    Currently, participants for an ADP are being sought. Within the ADP a mechatronic system should be developed using Catia V6 system. A prototype should be implemented using Lego® Mindstorms®.

  • 2012/05/09

    Windup conference of the TRUST-Project on 14th/15th June 2012 in Welcome-Hotel, Darmstadt

    Objective of the windup conference is to present the results of the TRUST-Project and thus illustrate new perspectives in trust-based collaboration.

  • 2012/05/09

    New publication “acatech DISKUSSION: Smart Engineering”