Archive

  • 2015/07/20

    Department of Computer Integrated Design now member of the new profile area CYSEC

    The Department of Computer Integrated Design is now member of the new profile area CYSEC, which deals with the research of cyber security. Some topics of this profile area are interdisciplinary research approaches, transfer of technology and advisory skills in the field of IT security. More information on this profile area can be found in the news report of the TU Darmstadt.

  • 2015/06/25

    Symposium „Digitalisierung der Produktentstehung“

    Gruppenphoto Symposium Digitalisierung der Produktentstehung

    Das Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion durfte am Mittwoch, den 24.06.2015, über 120 Teilnehmer zum Symposium „Digitalisierung der Produktentstehung“ begrüßen. Vielfältige Beiträge aus Industrie und Wissenschaft haben das Symposium bereichert. Prof. Dr.-Ing. Reiner Anderl dankt allen Referenten und Gästen für Ihr Kommen.

  • 2015/06/25

    Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter am DiK gesucht

    Das Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion (DiK) an der TU Darmstadt befasst sich in der Forschung und Lehre mit Methoden der virtuellen Produktentstehung.

    In diesem Bereich suchen wir zum 01. August 2015 oder später drei

    Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter

    im Rahmen einer für Forschung und Lehre zeitlich befristeten Stelle (Dauer: zunächst 3 Jahre). Es besteht die Möglichkeit, das Arbeitsverhältnis bis zu einer Gesamtdauer von 5 Jahren zu verlängern.

    Das Aufgabengebiet umfasst die Mitarbeit in Forschungsprojekten zur IT-Sicherheit im Themenfeld der Industrie 4.0. Dies beinhaltet Konzepte und Werkzeuge zur sicheren Fernwartung und zum sicheren Austausch von Maschinendaten. Neben der Tätigkeit in den Forschungsprojekten bestehen die Aufgaben in der Vermittlung der rechnergestützten Methoden in der studentischen Ausbildung und die intensive Forschungskooperation mit Industrieunternehmen.

  • 2015/06/16

    Ergebnisse aus dem Sonderforschungsbereich 805 im Senckenberg Museum

    „Designe einen möglichst robusten Highheel mit mindestens zehn Zentimeter Absatz und mit so wenig Material wie möglich.“

    So lautete die Aufgabenstellung, die der Sonderforschungsbereich 805 der Technischen Universität Darmstadt im Frühjahr 2011 im Rahmen eines interdisziplinären Wettbewerbs für den Fachbereich Mathematik und Maschinenbau ausschrieb.

  • 2015/06/10

    Bachelor-/Masterarbeit zu vergeben

    Entwicklung von Validierungseigenschaften für Baugruppenstrukturen mit Geometrieanteil

    Der Datenaustauschprozess von 3D-CAD-Modellen kann durch sogenannte geometrische Validierungseigenschaften (GVP) abgesichert werden. 3D-CAD Modelle können durch die Validierungseigenschaften Volumen, Oberfläche und Schwerpunkt individuell charakterisiert werden. Validierungs-eigenschaften sind für Einzelteile und Baugruppen definiert.

  • 2015/05/04

    Klausureinsicht Virtuelle Produktentwicklung B

    Der Termin für die Einsicht zur Klausur Virtuelle Produktentwicklung B vom 20.02.2015 und vom 10.04.2015 findet statt am:

    Donnerstag, den 07.05.2015, um 15:00 Uhr in Raum L1|01-14

    Sollten Sie an der Einsicht teilnehmen wollen, bringen Sie bitte Ihren Studienausweis und einen gültigen Lichtbildausweis mit.

  • 2015/04/13

    Effiziente Fabrik 4.0 auf der Hannover Messe

    EFA_HannoverMesse

    Am Montag, den 13.04.2015 wurde im GreenSolutionCenter auf der Hannover Messe das Projekt „Effiziente Fabrik 4.0“ erfolgreich präsentiert.

    Die umfangreiche Präsentation beinhaltete neben Projektgrundlagen erste Ergebnisse in Form von Erkenntnissen und Erfordernissen der durchgeführten Studie.

    Darüberhinaus wurde das Projektvorhaben auf dem Gemeinschaftsstand der TU9 vorgestellt.

  • 2015/03/18

    Effiziente Fabrik 4.0 auf der CeBIT 2015

    EFA_cebit2015

    Am 18.03.2015, dem Thementag für digitale Industrie und Anwendungen, wurden auf dem Firmengemeinschaftsstand von Hessen-IT die aktuellen Forschungsergebnisse des Projektes vorgestellt.

    Schwerpunkte waren dabei die Beschreibung der Ausgangssituation des Projektvorhabens, die Motivation sowie der Aufbau und Ziele. Darüber hinaus wurden erste Ergebnisse in Form von definierten Umsetzungskonzepten präsentiert und diskutiert.

  • 2015/10/14

    Klausureinsicht Virtuelle Produktentwicklung A

    Die Einsicht zur ViP A – Prüfung vom 09.10.2015 wird am Donnerstag, den 22.10.2015 zwischen 9 und 11 Uhr in Raum L1|01 – 3 stattfinden.

    Wenn Sie an der Einsicht teilnehmen möchten, bitte eine kurze formlose Rückmeldung per Email an:

    Bringen Sie bitte Ihren Lichtbild- und Studierendenausweis mit.

  • 2015/04/07

    Raumverteilung für die Klausur Virtuelle Produktentwicklung A am 10.04.2015

    Für die Klausur am Freitag den 10.04.2015 hat sich folgende Raumverteilung ergeben

    Nachname beginnend mit :

    A – M : Raum L203/05

    N – W : Raum L203/06

    X – Z : Raum L101/528 (Seminarraum des FG IAD, im 5. Stock Maschinenbau-Gebäude)

    Wir bitten Sie diese Aufteilung zu beachten und wünschen weiterhin viel Erfolg bei der Klausurvorbereitung.

  • 2015/03/16

    Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter am DiK gesucht

    Das Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion (DiK) an der TU Darmstadt befasst sich in der Forschung und Lehre mit Methoden zur Rechnerunterstützung im Produktentwicklungsprozess.

    In diesem Bereich suchen wir zum 01. April 2015 oder später eine/n

    Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter

    im Rahmen einer für Forschung und Lehre zeitlich befristeten Stelle (Dauer: zunächst 3 Jahre). Es besteht die Möglichkeit, das Arbeitsverhältnis bis zu einer Gesamtdauer von 5 Jahren zu verlängern.

    Das Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung in der Lehre sowie die Konzeption und Durchführung von Übungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien sowie in Programmiersprachen und techniken. Neben der Mitarbeit in Forschungsprojekten im Bereich der virtuellen Produktentstehung gehört die konzeptionelle Arbeit zum Management einer heterogenen Rechnerumgebung für die moderne Ausbildung im Fachbereich Maschinenbau (CAx-, PDM- und PLM-Systeme) zum Tätigkeitsbereich.

  • 2015/03/12

    Klausureinsicht „Informations- und Kommunikationstechnologie im Maschinenbau“

    Die Einsicht zur Klausur „Informations- und Kommunikationstechnologie im Maschinenbau“ findet am Freitag, den 20.03.2015 ab 14:00 Uhr in Raum L101/501 statt.

    Bitte bringen Sie Ihren gültigen Studien- und Lichtbildausweis mit!

    Wenn Sie an der Klausureinsicht IKT teilnehmen möchten, tragen Sie sich bitte unter

    https://moodle.tu-darmstadt.de/mod/choicegroup/view.php?id=126818

    für einen Zeitraum ein!

    Die Abstimmung ist bis 20.03.2015 13:30 Uhr möglich.

  • 2015/03/05

    Klausureinsicht Virtuelle Produktentwicklung A

    Der Termin für die Einsicht zur Klausur Virtuelle Produktentwicklung A findet statt am:

    Montag, den 16.03.2015, ab 12:00 Uhr in Raum L1|01-5

    Sollten Sie an der Einsicht teilnehmen wollen, bringen Sie bitte Ihren Studienausweis und einen gültigen Lichtbildausweis mit.

  • 2015/02/19

    Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter am DiK gesucht

    Das Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion (DiK) an der TU Darmstadt befasst sich in der Forschung und Lehre mit Methoden der virtuellen Produktentwicklung.

    In diesem Bereich suchen wir zum 01. April 2015 oder später eine/einen

    Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter

    im Rahmen einer für Forschung und Lehre zeitlich befristeten Stelle (Dauer: zunächst 3 Jahre). Es besteht die Möglichkeit, das Arbeitsverhältnis bis zu einer Gesamtdauer von 5 Jahren zu verlängern.

    Das Aufgabengebiet umfasst die Mitarbeit in Forschungsprojekten zum Product-Lifecycle-Management (PLM) im Themenfeld der Industrie 4.0 von der Produktentwicklung bis in die Produktion. Dies beinhaltet neben der Tätigkeit in den Forschungsprojekten die Vermittlung der rechnergestützten Methoden in der studentischen Ausbildung und die intensive Forschungskooperation mit Industrieunternehmen.

  • 2015/02/18

    Klausur „Virtuelle Produktentwicklung A, B, C“

    Am Freitag, den 20.02.2015, finden die Klausuren zu den Vorlesungen Virtuelle Produktentwicklung A, B, C. Informationen zur Raumeinteilung und zugelassenen Hilfsmittel finden Sie hier.

  • 2015/02/16

    Klausur „Informations- und Kommunikationstechnologie im Maschinenbau“

    Am Dienstag, den 17.02.2015 um 14:00 Uhr findet die IKT-Klausur statt. Die Dauer der Klausur beträgt 120 Minuten. Bitte seien Sie pünktlich!

    Informationen zur Raumeinteilung und zugelassenen Hilfsmittel finden Sie hier.

  • 2015/02/05

    Offizielle Abschlussveranstaltung des Projektes COMMANDD

    24.-25.02.2015 in Berlin

  • 2015/01/30

    Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter am DiK gesucht

    Das Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion (DiK) an der TU Darmstadt befasst sich in der Forschung und Lehre mit Methoden der virtuellen Produktentwicklung.

    In diesem Bereich suchen wir zum 1. März 2015 oder später eine/einen

    Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter

    im Rahmen einer für Forschung und Lehre zeitlich befristeten Stelle (3 Jahre). Es besteht die Möglichkeit, das Arbeitsverhältnis bis zu einer Gesamtdauer von 5 Jahren zu verlängern.

    Das Aufgabengebiet umfasst die Mitarbeit in Forschungsprojekten zur Konzeptionierung von Methoden zur Verbesserung der CAD-Datenqualität sowie der Konzeptionierung von Arbeitsabläufen zur Langzeitarchivierung von expliziten 3D-CAD-Geometrien. Die Tätigkeit beinhaltet zudem die Vermittlung der rechnergestützten Methoden in der studentischen Ausbildung und die intensive Forschungskooperation mit Industrieunternehmen.

  • 2015/01/30

    Kolloquiumstermine im Februar 2015

    Ab sofort finden Sie hier aktuelle Kolloquiumstermine zu angefertigten studentischen Arbeiten am DiK.

  • 2015/01/27

    Verlängerung der Anmeldefrist für das CATIA-Tutorium im WS 2014/15

    Nach Ablauf der Anmeldefrist für das CATIA-Tutorium im WS 2014/15 haben wir noch einige Plätze frei.

    Diejenige, die die Anmeldung verpasst haben, können noch über sich für das Tutorium anmelden.

    Weitere Informationen über das Tutorium finden Sie hier: Advanced CAx

  • 2015/01/22

    Frauen-MINT-Award 2014 für Frau Elisabeth Steckner

    Frau Elisabeth Steckner wird mit Ihrer Bachelor-Thesis „Integration von Echtzeitdaten in die Materialflusssimulation“, geschrieben am Fachgebiet „Datenverarbeitung in der Konstruktion“, mit dem Frauen-MINT-Award 2014 ausgezeichnet.

  • 2014/12/03

    Kolloquiumstermine im Dezember 2014

    Ab sofort finden Sie hier aktuelle Kolloquiumstermine zu angefertigten studentischen Arbeiten am DiK.

  • 2014/11/25

    BRAGECRIM 6th Annual Meeting in Darmstadt

    It is a great pleasure for us to host the “2014 BRAGECRIM Annual Meeting” in Darmstadt, Germany at the Department of Computer Integrated Design (DiK) of the Technische Universität Darmstadt. The meeting will take place from November 26th until November 28th, 2014.

  • 2014/11/18

    Kolloquien in der KW 47

    Aktuelle Kolloquiumstermine zu angefertigten studentischen Arbeiten am DiK

  • 2014/11/05

    HiWi gesucht

    Aushang Hiwi CADCAM (Hm)

    Das Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion im Fachbereich Maschinenbau der TU Darmstadt befasst sich in der Forschung und Lehre mit Methoden zur virtuellen Produktentwicklung.

    In diesem Bereich suchen wir ab sofort eine studentische Hilfskraft, welche sich um die Aktualisierung und Aufarbeitung der Inhalte des Tutoriums „CAD/CAM-Prozesskette in der Prozesslernfabrik CiP“ kümmert.