Advanced Design Projects

Advanced Design Projects am DiK

In der Projektarbeit Advanced Design Project werden wechselnde Aufgabenstellungen aus dem Bereich der „Virtuellen Produktentwicklung“ durch ein interdisziplinär zusammengesetztes Team bearbeitet. Als Veranstaltungszeitraum haben wir für das ADP jeweils das Ende der Semesterferien vorgesehen.

Eine Übersicht über die aktuellen Themen finden Sie hier.

Im Wintersemester 2002/2003 wurde erstmalig die Veranstaltung Advanced Design Project Virtuelle Produktentwicklung in Form eines Projektpraktikums angeboten. Sie ist für Studenten des Maschinenbaus als eine interdisziplinäre zweiwöchige Teamarbeit in Kooperation mit der Industrie konzipiert. Dabei soll eine umfangreiche Aufgabenstellung konstruktiver oder systemtechnischer Art aus dem Maschinenbau in einem interdisziplinär zusammengesetzten Team, d.h. von Studenten unterschiedlicher Fachrichtungen eigenständig gelöst werden. Ausgangspunkt ist hierbei wieder der Prozesskettengedanke unter Anwendung der Methoden CAD-Modellierung, FEM-Berechnung und MKS-Simulation.