cADP

Ort: (wird noch bekannt gegeben)
Beginn: Blockveranstaltung am Ende Oktober 2016 (verpflichtend)
Abgabetermin Abschlussbericht: ca. Januar 2017

Das cADP als rechnerunterstützte Entwicklung ergonomie- und designorientierter Produkte geht nun in die dreizehnte Runde (Umfang von 8 CP/ 6 CP für M.Sc. MPE Prüfungsordnung 2014)

Es ist …

  • ein interdisziplinäres Kooperationsprojekt
  • die Entwicklung von der Idee bis zum Prototypen – rechnerunterstützt nach technisch-funktionalen, ergonomischen und ästhetischen Gesichtspunkten.
  • die Teamarbeit überschaubarer Entwicklungsteams aus Engineering- und Designstudiengängen
  • das Anwenden von Methoden, Werkzeuge und Prozesse der beteiligten Fachgebiete

Einstieg: 2 Tage Blockveranstaltung im Oktober 2016 (verpflichtend)
Aufstieg: In freier Zeiteinteilung nach abgestimmten Projektplan
Ausstieg: Abgabe des Abschlussberichtes am Januar 2017


Präsentation im Januar/Februar 2017 (nach Abstimmung)

Teilnahmevoraussetzungen

  • Mindestens eine Prüfung in einer Lehrveranstaltung der teilnehmenden Fachgebiete
  • Gute Kenntnisse in mindestens einem 3D-CAD-System
  • Bachelorabschluss, bei Diplomstudiengängen: Studienarbeit bereits abgeschlossen

Weitere Informationen und Beispiele aus vergangenen cADPs sind auf der Homepage.

Die maximale Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen Gründen begrenzt.

Interesse geweckt? Die Anmeldung ist ab 15. Juli 2016 möglich.

Zur Anmeldung füllen Sie bitte das folgende Formular aus.

Anmeldeformular cADP

Die Teilnehmer werden nach Anmeldeschluss benachrichtigt.

Die Anmeldung ist bis 15. Oktober 2016 möglich. Nachmelder bitte bei „albrecht@dik.tu…“ melden.